TRAININGS

ENDUROTRAINING

Wir laden Euch zu unserem Endurotraining für Sport- und Reiseenduros nach Meltewitz, nähe Wurzen bei Leipzig in Sachsen, ein. Dieser Tag ist für euch, als Fahrer einer Reiseenduro (Dickschiff), oder Sportenduro eine außerordentlich tolle Chance, euer Motorrad sicherer beherrschen zu lernen und einen ereignisreichen Tag zu erleben.

 

Wir teilen immer nach Leistungsgrad in 2 Gruppen ein, Einsteiger und Fortgeschritten!

 

Wann?

 

Anreise: Jeweils am Sonntag, um 09:00 Uhr Treffpunkt “Zur Scheune” Dornreichenbacher Str. 4a in 04808 Meltewitz Abreise: Jeweils Sonntag um ca. 16.30 Uhr

 

Wo?

 

Ausgangsort ist die das Trainingsgelände des SHC Meltewitz. Dieses liegt mitten in einem Tagebaugebiet. Wir haben neben der Motocross-Strecke eine eigene Übungsfläche, auf der wir, ganz ungestört von allen Sportenduros, üben können. Das heisst, euch wird definitiv niemand um die Ohren fahren! Neben der exklusiven Trainingsfläche steht uns auch eine Endurowanderrunde (5,5km) zur Verfügung, auf der wir das Erlernte direkt umsetzten können.

 

Mit welchem Motorrad?

 

Mit der eigenen straßenzugelassenen Reiseenduro/Sportenduro (Hersteller egal)!

 

Wer noch keine hat, kann bei uns ein Motorrad mieten.

 

Was nimmt man aus diesem Tag mit?

 

Wir zeigen euch in einzelnen Stationen: Wie und wann stehe ich beim Fahren? Bremstechnik, Kurventechnik für langsame und schnelle Kurven, Bergen und Wenden am Hang, Bergauf- und -abfahrten sowie viele weitere Tricks, die leicht umzusetzen sind. Alle Trainingsmodule werden unterteilt angeboten, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Wir üben an einzelnen Stationen und setzten dies immer wieder bei einer angenehmen Endurorunde direkt um. Mit Spaß und Freude zeigen wir euch die wichtigen Basics beim Geländefahren mit eurem Motorrad. Dabei gehen wir individuell auf eure Bedürfnisse ein, so dass jeder von euch sich weiterentwickeln kann und die zukünftigen Alleingänge unverkrampfter von statten gehen.

 

Ist mein Motorrad (z.B. R 1150 GS, R 1200 GS Adventure, oder andere Reiseenduro) zu schwer ? Kann ich hier überfordert werden?

 

Man wird weder überfordert, noch unterfordert, egal welcher Leistungsstand. Am Ende geht es darum, allen zu zeigen, wie wunderbar diese Motorräder im Gelände sind. Mit der Erfahrung, die wir an euch weitergeben, werdet Ihr über euch selbst staunen, wie toll so eine Reiseenduro auch wirklich im Gelände bewegt werden kann. Schließlich sind diese genau dafür entwickelt worden. Auf jeden Fall werden reichlich Pausen gemacht, allein um die erlebten Situationen direkt auszuwerten.

 

Bereifung?

 

Eine normale Straßenbereifung ist ausreichend, Stollenreifen sind im Gelände natürlich besser.

 

Gibt es was zu Essen?

 

Ja, zwischendurch gibt es Obst und kleine süße Helferleins, zum Mittag gibt es ein leckeres regionales Essen. Wasser steht ebenso kostenfrei zur Verfügung.

 

Was kann passieren?

 

Am nächsten Tag kann Muskelkater einzelner Muskelgruppen auftreten – die man sonst am Bürotisch nie braucht. Heiß aufs Endurofahren werden und dieses Gelände, oder andere Trainings mit uns regelmäßig besuchen.

 

Kosten?

 

Wir berechnen pro teilnehmende Person und Termin 185,00 Euro.

 

Was ist alles im Preis enthalten? - Streckennutzung des SHC Meltewitz, Fahrtrainer, Fotos, Snacks, Wasser und Mittagessen -Spaßgarantie

 

Um was sollte ich mich selbst kümmern?

 

(Tankstelle ca.3,5 km entfernt)

- Motorrad (mit Straßenzulassung)

- vollständige Schutzkleidung (Helm, Handschuhe, Hose, Jacke, Stiefel)

 

Für die gesamte Veranstaltung besteht Versicherungsausschluss, d.h. wir empfehlen euch eine entsprechende Versicherung separat abzuschließen.

 

Dieses Training wird man nie vergessen!

 

Copyright © 2017 | MoToRRAD GmbH & Co. KG | IMPRESSUM